GFTN

Meldungen

GFTN Vorstand Prof. Dr.-Ing. Thomas Schröder lässt Inline Messverfahren von Spaltprodukten in der Kunststoffschmelze patentieren

Die vorliegende Erfindung betrifft ein Spritzgießwerkzeugteil mit einem Kanal zur Aufnahme von geschmolzenem Kunststoff. Um eine Spritzgießmaschine...

 
AWP-Leiter Prof. Dr.-Ing. Martin Moneke wird Co-Autor des Standardwerks "Werkstoff-Führer Kunststoff"

Rechtzeitig zur K2019 erscheint das Standardwerk der Werkstoffkunde Kunststoffe, der "Werkstoff-Führer Kunststoffe", aktualisiert in der 11. Auflage.

...

 
Vorstand Prof. Dr.-Ing. Thomas Schröder veröffentlicht Fachbuch "Rheologie der Kunststoffe - Theorie und Praxis"

Am 1. September 2018 erschien das Fachbuch "Rheologie der Kunststoffe - Theorie und Praxis" im Hanser Verlag.

Die Rheologie beschreibt das Fließen...

 
  • Meister*in für Veranstaltungstechnik

  • Praxisseminar Spritzgießen

  • Forschen

    mit der GFTN an der h_da

  • IK-Seminar Folienextrusion für Einrichter

GFTN im Blick

Die Gesellschaft zur Förderung technischen Nachwuchses Darmstadt e.V. ist im steuerrechtlichen Sinne ein gemeinnütziger Verein mit den Zielen  Aus- und Weiterbildung sowie dem Technologietransfer. Sie wurde 1958 von Dozenten der Staatlichen Ingenieurschule für Maschinenwesen (von 1971 bis 2006 Fachhochschule Darmstadt, ab 1.3.2006 Hochschule Darmstadt) gegründet.

Heute wird sie von den Fachbereichen

  • Maschinenbau und Kunststofftechnik
  • Elektrotechnik und Informationstechnik
  • Informatik
  • Chemie- und Biotechnologie
  • Mathematik und Naturwissenschafte
  • Gesellschaftswissenschaften und Soziale Arbeit getragen.

Die GFTN ist Mitglied der "Arbeitsgemeinschaft für Technologie- und Wissenstransfer Wirtschaft - Fachhochschulen" - ATW -, einem Verband hessischer Technologietransferstellen.

Weitere Informationen

Kontakt

Angelika Dörr-Derigs

: D22,00.06
+49.6151.16-38017
Angelika Dörr-Derigs